Karl-Heinz Thifessen

Die Zeitepoche des Mittelalters ist von tiefer Religiosität geprägt, von Aberglaube, Machtgier, Kriege und Intrigen, trotzdem hatte auch die Liebe immer ihren Platz darin. Die Geschichten dieses Buches handeln von Menschen in dieser Zeit, sie sind nicht mittelalt, eher brandneu: vierzehn unterschiedliche, spannende und fantastische Geschichten von vierzehn Autorinnen und Autoren.

 


ISBN:

978-3-943121-04-9
Erschienen 2011 im Verlag Edition Oberkassel

 

Anthologie: Klerus, Pest und Jungfernkranz